Steffen Gravius verabschiedet

VfB Reichenbach II – VfR Hundheim/Offenbach 2:0

Bevor der Ball zum letzten Heimspiel der Saison von Schiri Pascal Faber freigegeben wurde, gab es noch einige emotionale Momente. Denn Vorstand Uwe Kadel verabschiedete Spielertrainer Steffen Gravius, der in insgesamt 8 Jahren eine erfolgreiche Ära des VfB entscheidend mitgeprägt hatte. S. Gravius hört auf eigenen Wunsch auf, da er sich zukünftig mehr um seine Familie kümmern will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.