Pfälzer Natur im Fokus

Fotograf zeigt Impressionen aus der Pfalz

In den Räumlichkeiten der Verbandsgemeindeverwaltung in Weilerbach ist vom 04. bis 28. März 2019 eine neue Sonderausstellung zu Impressionen aus der Pfalz zu sehen.

Der im gleichnamigen Ort lebende Fotograf Martin Koch präsentiert eine Auswahl aktueller Arbeiten. Das Thema Fotografie begleitet ihn bereits seit seiner Kindheit und inzwischen geht er damit in die Selbständigkeit.

Getreu seinem Motto, „Emotionen sichtbar machen“, stellt der Künstler seine eindrucksvollen Landschafts‐ und Naturfotos aus. Bei den Aufnahmen spielt nicht nur das Wetter, sondern auch der richtige Zeitpunkt eine entscheidende Rolle. Immer wieder wird Verborgenes sichtbar, Perspektiven erweitern sich und zeigen eine andere Welt.

Die offizielle Eröffnung findet am Montag, 04. März um 16.00 Uhr in der Verbandsgemeindeverwaltung Weilerbach, Rummelstraße 15, statt.

Hierzu ergeht herzliche Einladung.

Die Ausstellung kann bis zum 28. März während der Öffnungszeiten der Verbandsgemeinde von montags bis freitags im Erdgeschoss besucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.