Lemberger Laufspaß durch den Pfälzer Wald

Traditionell am 1.Mai findet der Lemberger Laufspaß statt. Auch die LaufFreunde nahmen wieder an dieser Veranstaltung teil.

Als jüngster VfB-Läufer startete Lukas Wenz beim Bambini-Lauf über 500 m auf dem Sportgelände des TV Lemberg und durfte sich über den tollen vierten Platz seiner Altersklasse freuen.

Der Start des zehn Kilometer langen Hauptlaufes erfolgte außerhalb von Lemberg. Der Rundkurs von circa fünf Kilometern führte ausschließlich über Waldwege durch den herrlichen Pfälzer Wald und musste zweimal gelaufen werden. Das leicht wellige Streckenprofil gefiel vielen Läufern, auch wenn der zum Teil sandige, tiefe Boden einige Kraft kostete.

Auch wenn er entspannt lief, schließlich hatte er noch die am Vorabend mit Andreas Hesch beim Benefizlauf geleisteten 30 Kilometer in den Beinen, erreichte Rainer Schanné mit einer guten Zeit von 0:49:14 als erster unserer Gruppe das Ziel.

Die weiteren Ergebnisse:
Steffi Wenz – 0:51:18
Markus Kather – 0:53:39
Yvonne Wagner – 0:57:03
Dietmar Lang – 0:59:45
Pia Zangerle-Müller – 1:02:29

VfB Reichenbach 1921 e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.