Einladung zur Sanierungsberatung

Die Gemeinde Weilerbach wurde im Jahr 2016 in das Förderprogramm „Stadtumbau“ aufgenommen. Als Grundlage für künftige öffentliche Sanierungsmaßnahmen im Fördergebiet wurde ein Stadtentwicklungskonzept für die Ortsmitte erarbeitet.

Im Rahmen der Städtebauförderung hat die Gemeinde nun die Chance auch private Sanierungsmaßnahmen im Sanierungsgebiet zu fördern. Die Voraussetzung für die Förderung privater Sanierungsmaßnahmen hat die Gemeinde durch den förmlichen Beschluss eines Sanierungsgebiets geschaffen.

Die Gemeinde möchte frühzeitige in Kontakt mit privaten Eigentümern treten, die eine Sanierungsmaßnahme im Ortskern beabsichtigen und lädt daher zum Sanierungssprechtag ein. An diesem Tag können die geplanten Maßnahmen sowie die Fördermöglichkeiten mit der Verwaltung, Bürgermeister Bonhagen und den beauftragten Fachplanern kostenlos besprochen werden.

Bitte beachten Sie: Bereits begonnene Maßnahmen können nicht mehr gefördert werden, daher Sanierungsmaßnahmen im dargestellten Gebiet vor Maßnahmenbeginn mit der Gemeinde abstimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.